Steuerberater (w/m)

IHRE AUFGABEN

  • Steuerliche Betreuung von mittelständischen Unternehmen, Privatpersonen sowie gemeinnützigen Organisationen
  • Beurteilung von steuerlichen Sachverhalten
  • Beratung und gutachterliche Stellungnahmen zu komplexen Themen sowie Steuerstrukturierungen
  • Teilnahme an betriebswirtschaftlichen Beratungsprojekten
  • Ansprechpartner und Unterstützung der Teams bei steuerlichen Fragestellungen

 

 

IHR PROFIL

  • Sehr gute Kenntnisse im Umsatzsteuer- und Gesellschaftsrecht
  • Fundiertes steuer-, handels- und betriebswirtschaftliches Wissen
  • Verantwortungsbereitschaft, unternehmerisches Denken sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Eigeninitiative, Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit, Flexibilität sowie ein sicheres und verbindliches Auftreten
  • Anwendungsorientierte IT-Kenntnisse, MS-Office, Powerpoint, Excel sowie DATEV-Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Professionalität im Umgang mit Mandanten sowie Erfahrung in der Mitarbeiterführung zeichnen Sie aus

 

 

JETZT BEWERBEN

Stellen Sie uns Ihre Fragen bei einem unverbindlichen Erstgespräch und melden Sie sich unter 069/ 97 12 31-0. Unsere Steuerberater und Wirtschaftsprüfer lernen Sie gerne kennen.

NEWSLETTER*

Sollen wir Sie zu wichtigen Steuerfragen sowie zu weiteren Themen auf dem Laufenden halten? Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter! Bitte tragen Sie Ihre E-Mailadresse ein:

Aktuelle News und Steuerinformationen

November 2019

Erbrecht : Vorerbe darf den Nachlass nicht verschenken

Vorerben müssen einen Nachlass für die Nacherben erhalten. Sie dürfen deshalb nicht etwa ein Grundstück aus dem Nachlass verschenken. *Quelle/Fremdlink saarbruecker-zeitung.de

Weiterlesen
November 2019

Auswirkungen einer Beschäftigung im Alter; Steuerschädlicher Vorbehalt...

Ob aus Freude an der Tätigkeit oder aus einer finanziellen Notwendigkeit: Wer als Rentner weiter arbeitet, sollte an steuerrechtliche und sozialversicherungsrechtliche... *Quelle Bundessteuerberaterkammer

Weiterlesen
November 2019

Kritik an Entzug von Steuervorteilen für Männervereine

Vereine, die Frauen ohne triftigen Grund ausschließen, sollen nach dem Willen von Olaf Scholz Steuervorteile verlieren. Vertreter von CDU und CSU kündigten Widerstand an. *Quelle/Fremdlink zeit.de

Weiterlesen
November 2019

Das ändert sich an den Steuern im kommenden Jahr; Zeigt her eure Zahlen

Eine Steuersenkung für Elektroautos, höhere steuerfreie Verpflegungspauschalen auf Dienstreisen und eine geringere Mehrwertsteuer für Monatshygieneartikel - das Jahressteuergesetz... *Quelle Bundessteuerberaterkammer

Weiterlesen
Wir freuen uns über Ihren Anruf: +49 69 97 12 31-0
Gerne antworten wir Ihnen unter: info@sk-wpg.de
Nach oben #