Das zeichnet uns aus

Wir leben eine positive und wertschätzende Unternehmenskultur

Jeder Mitarbeiter ist wichtig und neben unseren Mandanten stehen ebenso die Bedürfnisse unseres Teams im Mittelpunkt unserer Arbeit. Jeder Einzelne im Team macht uns besonders. Es ist unser gemeinsamer Anspruch, die beste Wahl für unsere Mandanten und unsere Mitarbeiter zu sein.

Im gegenseitigen Vertrauen mit Mandanten und im Team - das ist die Devise unserer täglichen Arbeit. Unsere Mitarbeiter sind Berater mit Leidenschaft. Für exzellente Ergebnisse blicken wir auch über den "Tellerrand", um bestmögliche Lösungen zu finden. Wir kennen unsere Mandanten persönlich und wissen um ihre individuellen wirtschaftlichen Bedürfnisse und Ziele. 

 

Unsere Auszeichnungen

2021

2020/21


2019


2018


2017


2016

 

 

Das sagen Mitarbeiter und Bewerber auf "kununu" über uns.

 

Stellen Sie uns Ihre Fragen bei einem unverbindlichen Erstgespräch und melden Sie sich unter 069/ 97 12 31-0. Unsere Steuerberater und Wirtschaftsprüfer lernen Sie gerne kennen.

NEWSLETTER*

Sollen wir Sie zu wichtigen Steuerfragen sowie zu weiteren Themen auf dem Laufenden halten? Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter! Bitte tragen Sie Ihre E-Mailadresse ein:

Aktuelle News und Steuerinformationen

Juni 2021

Aktienbesteuerung: Beschränkte Verlustverrechnung verfassungswidrig?

Die klagenden Eheleute erzielten u.a. Kapitalerträge sowie Verluste aus der Veräußerung von Aktien. Die depotführende Bank stellte dem Kläger eine Verlustbescheinigung aus. Unter den Kapitalerträgen befanden sich keine Aktienveräußerungsgewinne. *Quelle/Fremdlink deubner-steuern.de

Weiterlesen
Juni 2021

Gesonderte Feststellung der satzungsmäßigen Voraussetzungen der Gemeinnützigkeit

Bei einer ausländischen Stiftung muss die Satzung mit der deutschen Mustersatzung vergleichbare Festlegungen enthalten. So hat das Niedersächsische FG entschieden. *Quelle/Fremdlink haufe.de

Weiterlesen
Juni 2021

Kann die Abgabefrist wegen Corona verlängert werden?

Vereine, die sich nicht von einem Steuerberater beraten lassen, müssen die Steuerklärung für 2020 (und evtl. die beiden Vorjahre) bis zum 31.07.2021 einreichen. *Quelle/Fremdlink iww.de

Weiterlesen
Juni 2021

Bund unterstützt Kulturveranstaltungen mit Sonderfonds

Das Bundeskabinett hat grünes Licht gegeben für einen Sonderfonds in Höhe von bis zu 2,5 Milliarden Euro, mit dem der Bund ein breit gefächertes Angebot an Kulturveranstaltungen nach der langen Zeit der Pandemie wieder möglich machen will. *Quelle/Fremdlink bundesfinanzministerium.de

Weiterlesen
Wir freuen uns über Ihren Anruf: +49 69 97 12 31-0
Gerne antworten wir Ihnen unter: info@sk-berater.com
Nach oben #